UPDATE: Mann, der Schweizer Tourist in Phuket ermordet hat, zu lebenslanger Haft verurteilt

Phuket -

  Ein Mann, der letztes Jahr eine Schweizer Phuket Sandbox-Touristin an einem Wasserfall in Phuket ermordet hatte, wurde zum Tode verurteilt, aber aufgrund seines Geständnisses wurde seine Strafe gestern von einem thailändischen Gericht in lebenslange Haft umgewandelt.

Zuerst die vorherigen Geschichten in dieser Situation:

Die Polizei von Wichit bestätigte am 5. August 2021, dass eine ausländische Touristin, von der angenommen wird, dass sie eine Schweizerin in den Fünfzigern ist und als Phuket-Sandbox-Touristin bestätigt wurde, am Ton Ao Yon-Wasserfall in Wichit, Phuket, tot aufgefunden wurde.

Die Polizei hat bestätigt, dass ein Verdächtiger festgenommen wurde, der angeblich eine Schweizer Touristin ermordet hat, die an der Phuket Sandbox teilgenommen hat.

Der mutmaßliche Mörder wurde als thailändischer Staatsbürger Teerawat Tothip (27) identifiziert, der ein arbeitsloser Anwohner war und in der Nähe des Tatorts lebte. 

Am 57. August fanden Gedenkfeiern für die Schweizer Touristin Nicole Sauvain Weisskopf (6) statt, die unter verdächtigen Umständen in der Sandbox von Phuket starbth.

Neuestes Update:

Gestern (15.)th) gab das Provinzgericht Phuket bekannt, dass dem Angeklagten Teerawat Tothip, 27, das Todesurteil droht. Der Angeklagte hatte jedoch seine Schuld gestanden und infolgedessen wurde seine Strafe in lebenslange Haft umgewandelt.

Der Ehemann und der Sohn des Opfers, Frau Nicole Weisskopf, 57, sahen sich das Urteil über Google Meet online aus der Schweiz an und dankten dem Provinzgericht von Phuket und der Polizei von Phuket für ihre Hilfe. Beide gaben an, dass ihrer Meinung nach in dieser tragischen und schrecklichen Situation der Gerechtigkeit Genüge getan wurde und dass die richtige Person zur Rechenschaft gezogen wurde.

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

 

Goong ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und drei Jahre lang für The Pattaya News gearbeitet hat. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und Chonburi, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und arbeitet als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.