Die Einwanderungsbehörde von Phuket hat im vergangenen Monat 1,800 ukrainischen und russischen Touristen bei Reiseproblemen geholfen

Phuket - 

Sprecher der Einwanderungsbehörde von Phuket gaben bekannt, dass im März über 1,800 ukrainische und russische Touristen Hilfe erhielten, die meisten mit reisebezogenen Problemen aufgrund des anhaltenden Krieges zwischen Russland und der Ukraine.

Gestern gab der Einwanderungsinspektor von Phuket, Anirut Pattarawiwat, bekannt, dass 1,830 Menschen, darunter Ukrainer und Russen, in Phuket, die vom Konflikt betroffen waren, vom 1. bis 27. März Unterstützung bei der Verlängerung von Visa erhalten hatten.

Darüber hinaus sagten die Beamten, sie hätten mit der russischen Botschaft zusammengearbeitet und die Bereitstellung von Unterkünften und Unterstützung zu Sonderpreisen für diejenigen angeboten, die aufgrund von Sanktionen keine Finanztransaktionen durchführen konnten. Die Informationen vom 27. März ergaben, dass 9,725 Touristen (8,545 Russen und 1,184 Ukrainer) verlangten, in Phuket zu bleiben, und es kommen noch mehr.

TPN stellt jedoch fest, Insgesamt sind vor allem russische Touristen aufgrund des andauernden Krieges nach Phuket abgewandert, wie hier zu sehen ist.

Außerdem sitzen Touristen aus der Ukraine und Russland seit Ausbruch des Krieges in ganz Thailand fest. Sie können mehr darüber lesen, indem Sie gleich hier klicken.

=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=–=–=–=–==-

Haben Sie einen allgemeinen Nachrichtentipp, eine Pressemitteilung, eine Frage, einen Kommentar usw.? Wir sind nicht an SEO-Vorschlägen interessiert. Mailen Sie uns an [E-Mail geschützt]

Mr. Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika. Sein Hintergrund liegt im Personal- und Betriebswesen und er schreibt seit einem Jahrzehnt über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit etwa acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten bitte per E-Mail [E-Mail geschützt] Über uns: https://thephuketexpress.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thephuketexpress.com/contact-us/