Der Fahrer wurde für einen Alkoholtest ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er mit seinem Pickup-Truck gegen einen Strommast in Phuket Town gekracht war

FOTO: taan.KonKupai

Talad Yai, Phuket-Stadt –

Ein unverletzter Fahrer wurde zu einem Alkohol-Bluttest in ein Krankenhaus gebracht, nachdem er heute (26th).

Rettungskräfte wurden um 0:25 Uhr auf der Thepkasattri Road im Unterbezirk Talad Yai, Phuket Town, über den Unfall informiert.

Die freiwilligen Rettungskräfte von Thep 01 Kusoldharm trafen am Tatort vor der Phuket Wittayalai School ein und fanden einen beschädigten schwarzen Pickup vor, der gegen einen Strommast am Straßenrand gekracht war.

FOTO: taan.KonKupai

Ein männlicher Fahrer und seine Beifahrerin wurden nicht verletzt. Die Polizei von Phuket City traf später am Tatort ein. Der männliche Fahrer, dessen Name von der Polizei nicht genannt wurde, wurde mit der Polizei zu einem Alkohol-Bluttest in ein Krankenhaus gebracht. Die Untersuchung wird dann für weitere mögliche rechtliche Schritte fortgesetzt.

FOTO: taan.KonKupai
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.