Phuket verzeichnet Jahr für Jahr einen Anstieg von 82 Prozent bei der Registrierung neuer Tourismusunternehmen, die Spitze der südlichen Provinzen

Phuket -

  Phuket steht an der Spitze der vier südlichen Provinzen, die sich in Bezug auf die Registrierung neuer Unternehmen auf den Tourismus konzentrieren, mit einem Anstieg von 82 Prozent, da sich die Tourismuswirtschaft verbessert hat.

Der stellvertretende Handelsminister, Herr Sinit Lertkrai, sagte gegenüber The Phuket Express: „Das Ministerium für Wirtschaft und Entwicklung hat in den ersten drei Monaten die Geschäftstrends in vier berühmten Tourismusgebieten in den südlichen Provinzen Phuket, Surat Thani, Krabi und Phang Nga analysiert dieses Jahres (Januar bis März). Insgesamt wurden 1,216 neue Unternehmen registriert, was einem Anstieg von 51.62 Prozent entspricht.“

„Phuket hat mit 613 Unternehmen die höchste Anzahl an registrierten neuen Unternehmen. Dies ist eine Steigerung von 82 Prozent für Phuket. Darauf folgen in dieser Reihenfolge Surat Thani, Krabi und Phang Nga“, erklärte Herr Sinit.

„In diesen vier Provinzen ist das Restaurantgeschäft um 83 Prozent gewachsen, das Hotel- und Resortgeschäft um 169 Prozent, das Spa-Geschäft um 100 Prozent und das Tourismusbuchungsgeschäft um 400 Prozent.“ Herr Sinit schloss.

Der Phuket Express stellt fest, dass viele Geschäftsleute hoffen, dass die anhaltende Lockerung der Covid-19-Regeln viele Touristen dazu bringen wird, nach Thailand zurückzukehren.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und drei Jahre lang für The Pattaya News gearbeitet hat. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und Chonburi, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und arbeitet als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.