Phuket erwartet, während des viertägigen Feiertagswochenendes über eine Milliarde Baht zu generieren

Phuket -

  Phuket rechnet damit, über das aktuelle viertägige Feiertagswochenende mehr als eine Milliarde Baht zu generieren, sagt das TAT-Büro von Phuket.

Frau Nantasiri Ronsiri, die Direktorin des Büros der Tourismusbehörde von Thailand (TAT) in Phuket, sagte gegenüber The Phuket Express: „Vom 13. Mai bis 16. Maith Wir haben einen deutlichen Anstieg der Hotelzimmerbuchungen auf der Insel festgestellt. Die meisten sind Last-Minute-Buchungen. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer liegt bei 2.49 Nächten. Die Zimmer auf der ganzen Insel waren in den ersten beiden Nächten des Feiertagswochenendes ausgebucht und wir erwarten ähnliche Ergebnisse am Sonntag und Montag.“

„Die besten Gegenden für Hotelbuchungen sind in der Nähe von Patong Beach, Kamala Beach, Surin Beach, Kata Beach, Karon Beach und in der Altstadt von Phuket“, fügte Nantasiri hinzu.

„Etwa 100 Inlandsflüge landen jeden Tag mit 15,000 Inlandspassagieren am Phuket International Airport, und wir bekommen derzeit auch etwa 4,000 internationale Passagiere. Wir haben während dieser langen Ferien insgesamt 150,596 Besucher nach Phuket prognostiziert, die unserer Schätzung nach etwa 1.8 Milliarden Baht für die Wirtschaft von Phuket generieren werden.“ Nantasiri schloss.

Nantasiri führte den Anstieg des Tourismus nicht nur auf das Feiertagswochenende zurück, sondern auch auf die stetige Lockerung der Covid-19-Beschränkungen. Der Phuket Express stellt fest, dass sich das Center for Covid-19 Situation Administration (CCSA) in Bangkok am Freitag, den 20. Mai treffen wird, um das Potenzial einer weiteren Lockerung der Beschränkungen zu erörtern, da die Covid-19-Fälle landesweit weiter zurückgehen. Einige der Punkte, die möglicherweise auf der Tagesordnung stehen, sind das unpopuläre Thailand-Pass-Programm für internationale Ankünfte und die legale Öffnung der Bar- und Unterhaltungsindustrie, die derzeit als umgebaute Restaurants mit frühen Schließzeiten betrieben werden.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.