Herzliche Glückwünsche !!! Frau aus Phuket gewinnt Silbermedaille in Kata bei den 31. SEA Games

Thailand -

Eine 24-jährige Frau aus Phuket gewann beim 31st SEA Games (Südostasien) Spiele in Vietnam, die derzeit in Hanoi stattfinden.

Monthicha 'Nam Phueng' Sakunrattanathara, 24, aus Phuket, hat eine Silbermedaille im Einzelwettbewerb der weiblichen Kata (Bewegungsfolge im Karate) gewonnen.

Nam Phueng interessiert sich seit ihrer Jugend für Karate. Ihr erster Kata-Wettkampf war, als sie erst sechs Jahre alt war. Zuvor gewann sie zwei Bronzemedaillen im Thailand-Wettbewerb.

Inzwischen hat ein junger Mann aus Phuket eine Goldmedaille im Taekwondo gewonnen und eine Frau aus Phuket und ihr Team aus Thailand haben eine Bronzemedaille im weiblichen Säbelfechten gewonnen.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.