UPDATE: Kamala Chief bestätigt, dass schwarzes Abwasser, das in viralen Social-Media-Posts zu sehen ist, die auf Kamala Beach fließen, nicht von Unternehmen stammt

Phuket -

  Das Abwasser, das auf Kamala Beach fließt, stammt nicht von Unternehmen, Abwasser ist jedoch ein großes Problem, sagte der Kamala-Chef, der ein Budget für Verbesserungen des Abwasserbehandlungssystems fordert.

Zuerst unsere bisherige Geschichte:

Laut einer beliebten Facebook-Seite wurde Anfang dieser Woche am Strand von Kamala im Distrikt Kathu fauliges, schwarzes Wasser mit fauligem Geruch gefunden, das ins Meer floss.

Gestern (19.)th), der Jutha Dumlak, der Leiter der Kamala Tambon Administrative Organization, und sein Team inspiziert Kamala Beach.

Herr Jutha sagte dem Phuket Express: „Das gesehene Schwarzwasser ist Abwasser, das in einem ‚Sandfangbecken' in Wasserabflusssystemen aus der Trockenzeit zurückgeblieben ist. Jetzt beginnt die Regenzeit, in der der Regen begonnen hat, das gesamte übrig gebliebene Abwasser ins Meer zu spülen.“

„Ich habe dieses Mal bestätigt, dass das Abwasser nicht von Unternehmen stammt, die Müll oder Abfall entsorgen, wie viele in den sozialen Medien erwähnt oder spekuliert haben. Wir überprüfen immer die Abwasserbehandlungsanlage von nahe gelegenen Unternehmen. Wenn wir Probleme mit ihrer Abwasserbehandlung sehen, haben sie gut zusammengearbeitet, um ihre Probleme zu lösen“, erklärte Herr Jutha.

„Wir geben jedoch zu, dass Abwasser ein großes Problem ist, das die lokale Wirtschaft beeinträchtigt hat, insbesondere da sich der Tourismus nach der Lockerung der Beschränkungen von Covid-19 zu erholen beginnt. Wir sehen dies als das erste große Problem, das nach Covid-19 gelöst werden muss. Wir haben versucht, das Abwasserbehandlungssystem im gesamten Kamala-Gebiet abzudecken. Der Bau eines guten Abwasserbehandlungssystems erfordert jedoch viel Budget, was mehr ist, als sich die lokalen Behörden leisten können. Wir brauchen die Unterstützung der Landesregierung und der zentralen Ministerien.“ Herr Jutha schloss.

Die Verwaltungsorganisation von Kamala Tambon plant, mit der Beantragung umfangreicherer Budgets zur Verbesserung des Abwassersystems fortzufahren.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und drei Jahre lang für The Pattaya News gearbeitet hat. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und Chonburi, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und arbeitet als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.