35-jährige Russin stürzt aus Eigentumswohnung in Patong, Ursache wird untersucht

FOTO: Kusoldharm-Stiftung

Patong, Phuket –

Eine 35-jährige Russin ist heute früh (31. Mai) aus einer Eigentumswohnung in Patong in den Tod gestürzt.

Die Polizei von Patong und Rettungskräfte wurden um 4:20 Uhr morgens in einer Wohnanlage in der Phra Baramee Road in Patong, Distrikt Kathu, über den Vorfall informiert.

Sie kamen in der Wohnanlage an und fanden die Leiche der 35-jährigen Russin (der Phuket Express hält ihren Namen zurück, bis die Botschaft und die Familie benachrichtigt werden) auf dem Boden in der Nähe eines Baumes liegend. Ihre rechte Hand hielt einige Haare.

Die Polizei von Patong gab gegenüber der lokalen Presse eine Erklärung ab, nachdem sie einige ihrer Freunde befragt hatte, die zum Zeitpunkt ihres Sturzes im Zimmer des Opfers anwesend waren.

Laut Aussage tranken das Opfer und eine nicht näher bezeichnete Anzahl von Freunden in einem Raum im achten Stock Alkohol. Die Balkontür wurde mit einigen Zigaretten auf der Terrasse geöffnet vorgefunden. Auf dem Boden neben dem Bett lagen zwei Kondomverpackungen.

Ihre Leiche wurde in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Ihre Todesursache wird jedoch noch ermittelt. Die Polizei von Patong setzt ihre Ermittlungen fort, um festzustellen, ob die Frau durch Unfall, Selbstmord oder Mord gestürzt ist.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.