Der Gouverneur von Phuket erlässt eine Anordnung, die die Eröffnung von Unterhaltungsstätten unter bestimmten Bedingungen erlaubt

Phuket, Thailand-

  Der Gouverneur von Phuket gestern Abend (31st), veröffentlichte 2022 neue Anordnungen im Zusammenhang mit Covid-19, die es offiziell ermöglichen, dass Unterhaltungsstätten ab heute (1st).

- Bars, Karaoke, Pubs, Nachtclubs, Gogos, Soapies usw. können ab dem 1. Juni öffnen, müssen aber die folgenden Kriterien erfüllen:

  1. Kann mit Alkoholverkauf bis Mitternacht geöffnet sein.
  2. Alle Mitarbeiter sollten vollständig gegen Covid-19 geimpft sein, einschließlich einer Auffrischungsimpfung. Steht das Personal im „engen Kontakt“ mit Kunden, muss es eine Maske tragen. Mitarbeiter sollten einen ATK-Test machen.
  3. Betreiber MÜSSEN überprüfen, ob Kunden vollständig geimpft sind, einschließlich einer Auffrischimpfung, bevor sie sie einlassen. Kunden der 608-Gruppe (über 60, schwanger oder gefährdet) wird aufgrund des Covid-19-Risikos „empfohlen“, keine Unterhaltungsstätten zu besuchen.

Die Anordnungen gelten ab heute (1st) bis auf weiteres.

Die Befehle, in Thai, sind unten.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.