Zweiter Delfin, der diesen Monat in Phuket behandelt wurde, nachdem er an einem Strand in Phang Nga angespült wurde

Phuket -

Ein verletzter Delfin wurde zur Behandlung nach Phuket gebracht, nachdem er gestern (10th).

Die in Phang Nga stationierte Royal Thai Navy wurde von einem Hotel im Unterbezirk Takua Pa benachrichtigt, dass am Strand von Khao Lak ein Delphin gefunden wurde.

Beamte des Meeresschildkrötenschutzzentrums der Royal Thai Navy und des Khao Lak-Lamru-Nationalparks trafen schnell am Strand ein.

Der bei Redaktionsschluss noch lebende Delphin ist 1.5 Meter lang. Der Delfin hat sich am Maul verletzt. Es wird angenommen, dass der Delphin von starken Wellen an den Strand gespült wurde, bevor er auf einige Felsen traf.

Der Delfin wurde zur Behandlung in das Phuket Marine Biological Center in Cape Panwa, Unterbezirk Wichit, Bezirk Mueang Phuket gebracht.

Dies ist der zweite Delfin, der in diesem Monat an einen Strand in der Region Khao Lak gespült wurde.

Ein Delfin wurde zur Behandlung nach Phuket gebracht, nachdem er am 4. Juni an einem Strand in Phang Nga angespült worden warth.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und drei Jahre lang für The Pattaya News gearbeitet hat. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und Chonburi, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und arbeitet als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.