Der Flughafen Phuket hält eine Indoor-Feuerwehrübung ab

Phuket -

Der Phuket International Airport hat gestern (21st).

Die Brandschutzübung fand gestern um 2:00 Uhr auf einem überdachten Parkplatz im fünften Stock des Flughafens statt. Die Brandschutzübung war angekündigt worden, bevor die Übung begann, und Kunden und Mitarbeiter in der Nähe warnten, dass es sich nur um eine Übung handele.

Der stellvertretende Direktor des internationalen Flughafens von Phuket, Herr Manas Sotharat, sagte gegenüber dem Phuket Express: „Die Übung zielt darauf ab, sich auf den Fall vorzubereiten, dass eine reale Situation eintritt. Die Übung findet mindestens einmal im Jahr statt. Viele Mitarbeiter von Firmen des Flughafens nahmen an der Feuerwehrübung teil.“

Laut Herrn Manas verlief die Übung gut und es wurden keine größeren Probleme entdeckt.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.