UPDATE: Phuket-Strafverfolgungsbeamte inspizieren Visa-Unternehmen, die angeblich viele Ausländer betrogen haben, Eigentümer nicht anwesend

Phuket -

Die Polizei und Einwanderungsbeamten von Phuket inspizierten eine Visa-Firma in Koh Kaew und Wichit, Mueang Phuket, die von mehreren Ausländern des mutmaßlichen Betrugs beschuldigt wurde.

Unsere bisherige Geschichte:

Mehrere Nachrichtenagenturen haben berichtet, dass Ausländer in Phuket angeblich von einer Visa-Agentur betrogen wurden.

Beamte gingen gestern Nachmittag, den 29. Juni 2022, zu einem Haus in einer Wohnsiedlung in Koh Kaew und einem Geschäftshaus in der Soi Thep Anusorn Wichit. Beide waren zuvor als dieselbe Visumgesellschaft, aber mit unterschiedlichen Niederlassungen eröffnet worden. In beiden Orten wurde niemand gefunden und die Geschäfte schienen geschlossen zu sein.

Einwohner der Soi Thep Anusorn teilten der Polizei mit, dass das Unternehmen erst seit etwa drei Monaten eröffnet und in Betrieb sei, obwohl die Polizei Reportern mitteilte, dass das Unternehmen 2014 registriert wurde. Am 27. Junith Es waren ungefähr vier Ausländer, die zum Visa-Service kamen und an die Tür klopften, um jemanden zum Sprechen zu bringen, aber niemand tauchte für sie auf. Nachdem die Ausländer gegangen waren, kam eine Thailänderin aus der Firma heraus und raste schnell auf einem Motorrad davon, ohne zurückzukommen.

Der Polizeichef der Stadt Phuket, Oberst Sarawut Chooprasit, sagte gegenüber The Phuket Express: „Das Unternehmen wurde 2014 mit drei Thailändern und einem Ausländer als Anteilseigner registriert.“

„Wir haben bereits die prominenten Eigentümer des Unternehmens identifiziert. Sie werden zur Befragung aufgerufen. Wenn sie sich nicht freiwillig der Polizei stellen, werden wir eine Vorladung ausstellen. Wenn sie der Vorladung nicht nachkommen, stellen wir Haftbefehle wegen Betrugs aus“, schloss der Polizeichef.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.