Phukets größte Geschichten der letzten Woche: Ausländer beschweren sich über angeblichen Visabetrug, Touristenankünfte nehmen zu und mehr

Hallo, Phuket Express Leser und Unterstützer!

Das Folgende ist unser wöchentliches Feature, in dem wir die wichtigsten lokalen Geschichten in unserer Region Phuket aus der vergangenen Woche hervorheben. Die Anzahl der Geschichten variiert von Woche zu Woche.

Diese werden von unserem Redaktionsteam ausgewählt und kuratiert und sind so konzipiert, dass unsere Leser wichtige Geschichten, die sie vielleicht verpasst haben, schnell „nachholen“ können. Wir veröffentlichen täglich viele Geschichten und es ist leicht, den Überblick über wichtige Ereignisse oder Veränderungen in unserer Gegend zu verlieren. Wir machen nationale Rückblicke in einem separaten Artikel, Dies sind nur die besten lokalen Geschichten in der Provinz Phuket.

Sie sind in keiner bestimmten Wichtigkeitsreihenfolge, sondern ungefähr in der Reihenfolge ihrer Veröffentlichung. Diese sind von Montag, 27, bis Sonntag, 2022.

Fangen wir an und sehen, was die besten lokalen Geschichten waren!

  1. Mehrere Nachrichtenagenturen haben berichtet, dass schätzungsweise 100 Ausländer in Phuket angeblich von einer Visa-Agentur betrogen wurden. Die Polizei und Einwanderungsbeamten von Phuket inspizierten eine Visa-Firma in Koh Kaew und Wichit, Mueang Phuket, die von mehreren Ausländern des mutmaßlichen Betrugs beschuldigt wurde.

Der Polizeichef der Stadt Phuket, Oberst Sarawut Chooprasit, sagte gegenüber The Phuket Express: „Wir haben bereits die prominenten Eigentümer des Unternehmens identifiziert. Sie werden zur Befragung vorgeladen.“

2. Etwa 7,000 Touristen kamen und flogen letzten Monat jeden Tag am Phuket International Airport an, aber es wird erwartet, dass mehr internationale Touristen nach Phuket kommen, nachdem das unbeliebte Thailand-Pass-Programm abgesagt wurde, sagt ein hochrangiger Flughafenbeamter von Phuket.

Der Direktor des internationalen Flughafens von Phuket, Herr Monchai Tanod, sagte gegenüber dem Phuket Express: „Wir haben einen Anstieg der internationalen Touristen um etwa zehn Prozent verzeichnet, nachdem das Thailand-Pass-Programm am 1. Juli beendet wurde.“

3. Mehr als 1.7 Millionen thailändische und ausländische Touristen haben Phuket besucht, das in den letzten fünf Monaten Millionen von Baht generiert hat.

Die Direktorin des Büros der Tourismusbehörde von Thailand, Frau Nathasiri Ronnasiri, sagte dem Phuket Express: „Ab dem 1. Januarst bis Mai 31st In diesem Jahr haben insgesamt 1,733,119 thailändische und ausländische Touristen Phuket besucht.“

4. Der Gouverneur von Phuket hat die Menschen in Phuket gebeten, ein guter Gastgeber zu sein, da Phuket als Kandidat für die Expo 2028 in Betracht gezogen wird.

Diesen Monat wird das BIE-Komitee (Bureau of International Des Expositions) nach Phuket kommen, um zu sehen, ob Phuket bereit ist, die Veranstaltung auszurichten.

5. Die Phuket Surf X Beat Series 2022 fand am vergangenen Wochenende in Patong unter dem Motto „Pride Month“ statt.

Die Veranstaltung wurde am 25. Juni in der Rainbow Road in Patong offiziell eröffnet.

Das war's für diese Woche, danke wie immer für eure Unterstützung!

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.