Starke Wellen spülen Meerwasser auf die Straße in Phuket – VIDEO

Phuket -

  Starke Wellen spülten Meerwasser auf eine Strandstraße nördlich von Phuket und verursachten gestern Nachmittag (3. Juli) Verkehrsbehinderungen.

Hohe Wellen und eine starke Strömung haben Meerwasser und Müll auf die Hauptstraße in Richtung Norden entlang des Strandes Sai Kaew im Unterbezirk Mai Khao des Bezirks Thalang gespült.

Essensstände und Verkäufer in der Nähe des Strandes wurden größtenteils vor dem Sturm und den Wellen evakuiert, einige wurden jedoch beschädigt.

Fahrzeuge, die von Phuket nach Norden fuhren, steckten mit mehreren Verkehrsverzögerungen auf der Straße fest. Die Verkehrspolizei half auf der Straße, während das Wasser langsam abnahm.

Videos der hektischen Situation finden Sie unten!

Unterdessen hat die in Phuket stationierte Royal Thai Navy vor starkem Wind und etwa drei Meter hohen Wellen sowie Regen auf offener See gewarnt.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!rdr

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.