Mann gerettet, nachdem er versucht hatte, von der Sarasin-Brücke in Phuket zu springen

Phuket -

Ein Mann wurde gerettet, nachdem er heute Nachmittag (8. Juli) versucht hatte, von der berühmten Sarasin-Brücke im Bezirk Thalang zu springen.

Die Polizei von Tha Chatchai berichtet, dass sie um 1:00 Uhr an der Sarasin-Brücke im Unterbezirk Mai Khao über den Vorfall informiert wurde. Sie kamen mit Rettungskräften am Tatort an, um den verzweifelten und emotionalen Mann auf der Brücke zu finden.

Die Polizei versuchte, mit dem Mann zu sprechen, bevor sie den Mann schließlich davon überzeugte, von der Brücke herunterzukommen. Er wurde zur Tha Chatchai Polizeiwache gebracht, bevor die Polizei seine Verwandten anrief. Nähere Angaben zu dem Mann machte die Polizei jedoch nicht

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, sich depressiv fühlt, holen Sie sich bitte Hilfe. Der Phuket Express schlägt die Samariter von Thailand vor, die hier zu erreichen sind:

https://www.facebook.com/Samaritans.Thailand/

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.