Schweiz-Kapitän und Tochter gerettet, nachdem Yacht in der Nähe der Insel Naka vor Phuket zusammengebrochen ist

Phuket -

Ein Kapitän der Schweiz und seine Tochter wurden gerettet, nachdem seine Yacht in der Nähe der Insel Naka vor Phuket während einer Zeit starken Windes und Wellengangs zusammengebrochen war.

Die Royal Thai Navy berichtete gestern (11th), dass ihnen mitgeteilt wurde, dass eine Jacht liegengeblieben sei. Die Yacht war mitten im Meer östlich der Insel Naka Yai vor Thalang geparkt.

Sie folgten der Position, die von der Yacht angegeben wurde. Das Boot der Royal Thai Navy konnte die Yacht aufgrund von starkem Wind und Wellen, die die Yacht und die Marineboote beschädigen könnten, zunächst nicht sofort erreichen, schaffte es jedoch nach mehreren Stunden, das gestrandete Schiff zu erreichen.

Auf der Yacht Navy Crew fand sich der Kapitän Mr. Oliver aus der Schweiz und seine Tochter. Sein vollständiger Name wurde von den thailändischen Behörden zurückgehalten.

Herr Oliver sagte gegenüber der zugehörigen thailändischen Presse: „Mein Yachtmotor war überhitzt, bevor er ausfiel. Die Yacht konnte sich nicht bewegen und steckte komplett fest.“

Mr. Oliver sagte der Marine jedoch, er wolle nicht an die Küste zurückgezogen werden und ziehe es vor, für die Reparatur seines Bootes zu bezahlen und aus eigener Kraft abzureisen.

Mechaniker wurden gerufen, um die Yacht zu reparieren, die in etwa zwei Tagen eintreffen wird. Mr. Oliver sagte der Marine, er habe immer noch genug Nahrung und Wasser, um auf Reparaturen und ein gutes Funksignal zu warten.

Herr Oliver und seine Tochter werden gebeten, der Royal Thai Navy weiterhin ihre Position zu melden, während sie darauf warten, dass die Yacht repariert wird.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und drei Jahre lang für The Pattaya News gearbeitet hat. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und Chonburi, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und arbeitet als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.