Thailands zweiter Affenpocken-Patient in Bangkok bestätigt, berichtet das Gesundheitsministerium heute

National -

Thailands zweiter Affenpocken-Patient wurde in Bangkok gefunden, bestätigte Gesundheitsminister Anutin Charnvirakul heute Nachmittag, den 28. Juli.

Der Minister sagte der Associated Press gegen 2:30 Uhr. dass das Department of Medical Sciences den Labortest an einem verdächtigen Patienten untersucht hat, der nun als zweiter Affenpockenfall des Landes bestätigt wurde.

Nach Angaben der Behörden handelt es sich bei dem Patienten um einen 47-jährigen Thailänder, der in Bangkok lebt und in der Vergangenheit homosexuelle Sexualpraktiken mit einem Ausländer hatte. Berichten zufolge begann er am 12. Juli verdächtige Symptome zu zeigen. Zwei Tage später hatte er Berichten zufolge Fieber, Gliederschmerzen und geschwollene Lymphknoten. Eine Woche später traten Berichten zufolge Hautausschläge an seinen Genitalien, seinem Körper, Gesicht, Armen und Beinen auf. Deshalb beantragte er eine Untersuchung im Wachira Hospital.

Derzeit wird er noch im Krankenhaus behandelt. Die Behörden führen eine Gesundheitsuntersuchung seiner engen Kontaktpersonen durch und nehmen sie für mindestens 21 Tage zur Symptombeobachtung mit.

Dr. Opas Karnkawinpong, Generaldirektor der Abteilung für Krankheitskontrolle, fügte hinzu, dass jetzt 10 Personen in engem Kontakt stehen und seine Familienmitglieder im selben Haus leben. Alle werden jetzt getestet. Unterdessen sucht das Ermittlungsteam dringend weitere seiner Kontakte zur weiteren Untersuchung.

Mr. Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika. Sein Hintergrund liegt im Personal- und Betriebswesen und er schreibt seit einem Jahrzehnt über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit etwa acht Jahren als Vollzeitansässiger in Pattaya, ist vor Ort bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Kontaktdaten des Büros, finden Sie auf unserer Kontaktseite weiter unten. Geschichten bitte per E-Mail [E-Mail geschützt] Über uns: https://thephuketexpress.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thephuketexpress.com/contact-us/