Starke Regenfälle in ganz Phuket bringen Überschwemmungen und Verkehrsprobleme

Phuket -

Die Hauptstraßen in Phuket und in der Gegend von Phuket Town haben unter Überschwemmungen gelitten, nachdem es heute Nachmittag (29th).

Der Regen begann gegen 3:30 Uhr und dauerte mehr als eine Stunde. Viele Bereiche sind überschwemmt, die normalerweise nach starken Regenfällen in Phuket überflutet werden, wie zum Beispiel: auf der Hauptstraße Thep Kasattri Road in Richtung Norden vor dem Einkaufszentrum Thai Wassadu und auf der Sri Soonthorn Road in Cherng Talay in Thalang, auf der Thep Kasattri Road in Koh Kaew vor Muslim Wittaya Phuket, in Phuket Town in Soi Pha Neang und in Rassada an der Pracha Uthi Road vor dem Tawee Saman Market.

Verkehrspolizei und Strafverfolgungsbeamte halfen dabei, die Autofahrer durch den Verkehr zu leiten, der ein Feiertagswochenende ist und viele Besucher in der Gegend sahen, von denen viele mit dem schlechten, aber nicht ungewöhnlichen Wetter unzufrieden waren.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung wurden keine nennenswerten Schäden oder Verletzungen gemeldet.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und drei Jahre lang für The Pattaya News gearbeitet hat. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und Chonburi, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und arbeitet als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.