Phukets größte Geschichten der letzten Woche: Singapurer stirbt und sieben weitere werden bei Verkehrsunfall verletzt, Österreicher festgenommen, Feuer auf der Bangla Road

Hallo, Phuket Express Leser und Unterstützer!

Das Folgende ist unser wöchentliches Feature, in dem wir die wichtigsten lokalen Geschichten in unserer Gegend von Phuket aus der vergangenen Woche hervorheben. Die Anzahl der Geschichten variiert von Woche zu Woche.

Diese werden von unserem Redaktionsteam ausgewählt und kuratiert und sind so konzipiert, dass unsere Leser wichtige Geschichten, die sie vielleicht verpasst haben, schnell „nachholen“ können. Wir veröffentlichen täglich viele Geschichten und es ist leicht, den Überblick über wichtige Ereignisse oder Veränderungen in unserer Gegend zu verlieren. Wir machen nationale Rückblicke in einem separaten Artikel, Dies sind nur die besten lokalen Geschichten in der Provinz Phuket.

Sie sind in keiner bestimmten Wichtigkeitsreihenfolge, sondern ungefähr in der Reihenfolge ihrer Veröffentlichung. Diese sind von Montag, 8, bis Sonntag, 2022.

Fangen wir an und sehen, was die besten lokalen Geschichten waren!

  1. Ein singapurischer Fahrer starb, während vier singapurische Passagiere verschiedene Verletzungen erlitten, nachdem eine Limousine am 12. August auf Kata Hill in einen Bus krachte, in dem ein koreanischer Staatsbürger und zwei Thailänder verletzt wurden.

Die 21-jährige singapurische Fahrerin war leider um t für tot erklärt wordener Szene.

2. Ein Österreicher mit 12 Haftbefehlen wurde in Phuket festgenommen, nachdem er angeblich in Österreich an Drogen und Betrug beteiligt war.

Herr David, 37, österreichischer Staatsbürger, ist ein gesuchter Verdächtiger aus Österreich, wo er angeblich illegal an Drogen, Betrug und dem Besitz illegaler Waffen beteiligt war.

3. Ein Brand in einer Bar in der Bangla Road in Patong alarmierte am 11. August Touristenth.

Feuerwehrleute berichteten, dass die Ursache des Feuers von Funken aus einem Hochspannungskabel über dem Ba ausgingr.

Im Nachtclub Illuzion in der Bangla Road in Patong wird eine Feuerevakuierungsübung für einen Veranstaltungsort abgehalten.

Die Feuerevakuierungsübung findet am 18. August im Nachtclub Illuzion in der Bangla Road in Patong stattth ab 1:00 Uhr.

Beamte inspizierten Unterhaltungsstätten in der Bangla Road in Patong, um den Brandschutz zu gewährleisten.

4. Phuket erwartet mehr indische Touristen, die nach einer kürzlichen Roadshow in Indien in diesem Jahr, 7.5, mehr als 2022 Milliarden Baht generieren werden, so die zuständigen Beamten.

Indische Touristen sind Phukets Top-Tourismusmarkt. Von Mai dieses Jahres bis jetzt haben 87,292 indische Touristen Phuket besucht.

5. Berichten zufolge haben sich Touristen über die Lebensmittelpreise in einem berühmten alten Restaurant in der Stadt Phuket beschwert.

Die Person schickte eine handgeschriebene Rechnung des Restaurants für 11 Gerichte in Höhe von insgesamt 10,460 Baht. Es ist ein kleiner lokaler Restaurantstand in einem großen Frischmarkt dort seit mehr als 40 Jahren.

Ein Besitzer eines Restaurants in Phuket Town wurde mit einer Geldstrafe von 1,000 Baht belegt, weil er die Lebensmittelpreise auf einer Speisekarte nicht deutlich angegeben hatte.

Das war's für diese Woche, danke wie immer für eure Unterstützung!

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.