Bei einem bewaffneten Kampf zwischen zwei Männern in der Nähe des öffentlichen Parks Saphan Hin wird einer mit Schnittwunden verletzt

Wichit, Phuket –

 Ein Mann hat sich nach einem Kampf mit seinem ehemaligen Freund in der Nähe des öffentlichen Parks Saphan Hin in Wichit am Sonntagnachmittag (28. August) Verletzungen durch eine Schnittwunde zugezogen.

Die Polizei von Wichit wurde um 5:30 Uhr in der Nähe des Saphan Hin Public Park über den Vorfall informiert. Sie und der Phuket Express, die zuerst am Tatort ankamen, fanden ein Motorrad auf der Straße liegen. In der Nähe fanden die Beamten drei verbrauchte Patronenhülsen. Auf der Straße wurden Blutflecken gefunden, aber keine Verletzten.

Die Polizei von Wichit kontaktierte das Vachira Phuket Hospital in Phuket Town. Sie berichteten, dass Herr Tat, 25, Verletzungen durch eine Schnittwunde an Wange, Hand, Arm und Bein erlitten hatte. Nach der medizinischen Grundversorgung verließ er schnell das Krankenhaus.

Die Polizei sagte, die andere Partei, Herr Mew, 33, sei nicht verletzt worden, nachdem Herr Tat angeblich mit einer Waffe das Feuer eröffnet hatte. Tat raste nach dem Vorfall davon.

Tat und Mew waren Berichten zufolge ehemalige Freunde. Sie hatten sich gestritten, bevor Mew Tat mit einem Messer angriff, während Tat das Feuer auf Mew eröffnete, aber verfehlte. Die Art des Streits war unklar. Die Nachnamen beider Männer wurden von den Behörden zurückgehalten.

Die Polizei fand Mew in seinem Haus, aber später rannte er in einen Mangrovenwald in der Nähe. Die Polizei fahndet derzeit nach beiden Parteien.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.