Phukets jährliches vegetarisches Festival soll nächsten Monat beginnen

Phuket -

Das jährliche vegetarische Festival wird nächsten Monat für neun Tage gestartet.

Gestern (29. August) fand ein Treffen unter der Leitung des Vizegouverneurs von Phuket, Amnuay Pitsuwan, und der Direktorin des Kulturbüros von Phuket, Frau Chantana Sitipan, statt.

Herr Amnuay sagte gegenüber The Phuket Express: „In diesem Jahr findet das Festival vom 26. September stattth bis Oktober 4th. Das Ziel des Festivals ist es, unsere wertvollen lokalen Traditionen zu bewahren und Kultur und Tourismus zu unterstützen.“

Frau Chantana fügte hinzu: „Covid-19-Messungen werden immer noch berücksichtigt. Jeder, der an den rituellen Zeremonien teilnimmt, MUSS doppelt geimpft sein. Sie MÜSSEN zwei Tage vor dem Festival einen ATK-Test machen und alle drei Tage einen ATK-Test machen. Andere Leute, die am Festival teilnehmen, müssen die ganze Zeit Gesichtsmasken tragen.“

„Läden dürfen keine Feuerwerkskörper verkaufen. Feuerwerk und das Spielen von Feuerwerkskörpern sind nicht erlaubt, mit Ausnahme von Feuerwerkskörpern, die bei der Zeremonie verwendet werden.“ Amnuay abgeschlossen.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.