UPDATE: Der Verdächtige, der drei Studenten in Krabi bei einem Vorfall im Straßenverkehr ermordet hat, wurde in Einzelhaft verlegt, nachdem er einen anderen Gefangenen angegriffen hatte

FOTO: MGR Online

Krabi –

Der Verdächtige, der drei Studenten in Krabi bei einem Vorfall im Straßenverkehr ermordet hat, hat einen anderen Gefangenen in seiner Zelle angegriffen und in Einzelhaft verlegt.

Unsere bisherige Geschichte:

Ein Verdächtiger wurde festgenommen, nachdem drei Studenten in der Nähe eines brennenden Motorrads am Straßenrand in Krabi erschossen worden waren.

Teerasak 'Toi' Boonrueng, 42, der in der Polizeiwache von Khao Phanom in Gewahrsam war, griff gestern Nachmittag (6th). Er schlug den Kopf des anderen Gefangenen wiederholt auf den Boden, bis die Polizei die Situation löste. Teerasak wird jetzt zu einer einzelnen Zelle isoliert. Teerasak benutzte die gleiche Entschuldigung, die er für die Ermordung der Schüler benutzte, und behauptete, er sei paranoid und der Mann würde versuchen, ihn zu töten, wenn er sie nicht zuerst tötete.

Die Khao Phanom Poice sagte, dass Teerasak zu diesem Zeitpunkt wegen vorsätzlichen Mordes, illegalem Besitz von Schusswaffen und Munition, unerlaubtem Tragen einer Waffe in der Öffentlichkeit, öffentlichem Feueröffnen und Konsum illegaler Drogen angeklagt wird.

Teerasak gab zu, dass er sich nach dem Drogenkonsum nicht beherrschen konnte. Polizei und Gericht haben Teerasak eine Kaution verweigert.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.