UPDATE: Das Bildungsamt von Phuket untersucht den Schuldirektor, der angeblich einen 8-jährigen Schüler angegriffen hat, der Direktor bestreitet die Vorwürfe

Phuket-

Das Bildungsamt der Provinz Phuket ermittelt wegen eines Schuldirektors, der angeblich einen 8-jährigen Schüler angegriffen hat.

Unsere bisherigen Geschichten:

Der Polizeikommandeur der Provinz Phuket, Generalmajor Sermphan Sirikong, hat eine transparente Untersuchung der Anschuldigung angeordnet.

Frau Patchalee Chaoponlagrang, die Direktorin des Bildungsbüros der Provinz Phuket, sagte gegenüber dem Phuket Express: „Der Schuldirektor hat uns gesagt, dass das nicht stimmt. Er hat den Jungen nicht angegriffen.“
„Der Junge ist ein besonderes Kind (Kinder mit besonderen Entwicklungsbedürfnissen und/oder Behinderungen). Normalerweise geht er nicht in den Unterricht und hält sich gerne in den Lehrerzimmern auf.“

„An diesem Tag ging der betreffende Schüler in das Zimmer des Schuldirektors, während der Schuldirektor dort arbeitete. Er spielte fünf Minuten lang im Raum, bevor er hinausging. Der Raum befindet sich neben anderen Räumen, in denen Mitarbeiter und Lehrer anwesend waren. Sie hörten keine Geräusche oder Schreie von einem möglichen Angriff. Er kaufte etwas Wasser von einem Lehrer in einem Geschäft in der Schule und es waren keine Wunden vorhanden.“ stellte Patchalee fest.

„Wir führen die Ermittlungen jedoch fort.“ Patchalee schloss.

Der Name der Schule und des Direktors wurde von den Strafverfolgungsbehörden von Phuket bis zur Untersuchung zurückgehalten.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.