UPDATE: Verdächtiger, der in Phang Nga in Schulen eingebrochen ist, ergibt sich

Phang Nga-

Einer von mehreren Verdächtigen, die in viele Schulen in Phang Nga eingebrochen sind, hat sich ergeben, während die anderen noch auf der Flucht sind.

Unsere bisherige Geschichte:

Die Polizei in Phang Nga sucht nach Verdächtigen, die in viele Schulen im Bezirk Takua Thung eingebrochen sind.

Die Polizei von Takua Pa berichtet, dass einer der Verdächtigen, der nur mit dem Namen Mr. Sarayut identifiziert wird, sich ergeben hat, nachdem ein Haftbefehl gegen ihn ausgestellt wurde.

Die Polizei fand viele gestohlene Gegenstände, darunter Tablets und Laptops, in seinem Haus im Bezirk Khok Kloi, Phang Nga. Der Verdächtige gab gegenüber der Polizei zu, dass seine Freunde immer noch auf der Flucht sind, die er nur als Mr. Seehanart, Mr. Sutthiboon und Mr. Surasak nannte. Laut Sarayut brachen sie in insgesamt fünf Schulen ein. Einige gestohlene Gegenstände wurden an Second-Hand-Läden und über das Internet verkauft.

Die Polizei fahndet nach weiteren Verdächtigen.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und drei Jahre lang für The Pattaya News gearbeitet hat. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und Chonburi, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und arbeitet als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.