Dänischer Lehrer tot in Mietzimmer in Nakhon Si Thammarat aufgefunden

FOTO: Siam Rath

Nakhon Si Thammarat -

Ein dänischer Lehrer wurde tot auf einem Bett in einem Mietzimmer in Nakhon Si Thammarat gefunden.

Die Polizei der Stadt Nakhon Si Thammarat wurde letzte Nacht (27. September) in einem Mietzimmer im dritten Stock eines Gebäudes in der Pratoo Lord Road im Unterbezirk Nai Mueang, Bezirk Mueang Nakhon Si Thammarat, über den Vorfall informiert.

Polizei und Rettungskräfte trafen am Tatort ein, um die Leiche eines 66-jährigen Dänen zu finden (der Phuket Express hält seinen Namen bis zur Benachrichtigung der Botschaft und der Familie zurück). An seinem Körper oder im Raum wurden keine Anzeichen eines Kampfes oder Verletzungen gefunden. Seine Leiche wurde in ein nahe gelegenes Krankenhaus in Nai Mueang gebracht.

Die Polizei teilte The Phuket Express mit, dass der Däne Sprachlehrer an einer Schule in der Stadt war. Er hatte viele gesundheitliche Probleme, einschließlich Herzkrankheiten. Sein enger Freund, der darum bat, nicht identifiziert zu werden, sagte der Polizei, dass der Däne am Montag sagte, er fühle sich nicht wohl, bevor er sich ausruhte. Danach konnte er den Lehrer nicht mehr erreichen.

Letzte Nacht kam der Freund des Opfers, um ihn in seinem Zimmer zu besuchen, aber als er an die Tür klopfte, kam keine Antwort. Sein Freund beschloss, in den Raum einzubrechen, bevor er feststellte, dass der Dänischlehrer tot war.

Ein Arzt, der den Körper des Opfers am Tatort untersuchte, kam im Wesentlichen zu dem Schluss, dass der Däne möglicherweise einen Herzinfarkt erlitten hatte. Die genaue Todesursache wird jedoch noch ermittelt.
-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.