Tausende von Menschen mit einer Million Feuerwerkskörpern nehmen an der letzten Nacht des Abschiedsrituals des Vegetarierfestivals in Phuket teil

Phuket -

Tausende von Menschen nahmen gestern Abend, am 5. Oktober 2022, an der letzten Nacht des Abschiedsrituals des Vegetarierfestivals teil. Nächstes Jahr, 2023, findet das Vegetarierfestival am 15. Oktober stattth bis Oktober 23rd.

Unsere bisherigen Geschichten: 

Das Vegetarier-Festival von Phuket begann mit einer Zeremonie am Jui Tui-Schrein, wo am 26. September der „Go Teng“-Pfahl aufgestellt wurde. Die Go Teng Stange ist das Zeichen für den Beginn des vegetarischen Festes. 

Die Straßenprozessionen des Vegetarischen Festivals begannen am 27. September in Phuketth.

Das vegetarische Straßenfest von Phuket geht zu seinem letzten Tag (4. Oktober).

Gestern Abend (4th) Das Abschiedsritual begann um 10:00 Uhr. Jeder Schrein in Phuket schloss sich den rituellen Prozessionen an, die die Neun Kaisergötter oder „Kiu Ong“ um Mitternacht zurück in den Himmel schickten.

Tausende von Menschen nahmen an der Veranstaltung mit geschätzten Millionen Feuerwerkskörpern entlang der Straßen in Phuket Town teil. Viele Menschen wurden jedoch durch Feuerwerkskörper an Händen, Beinen und Füßen verletzt. Sie wurden in örtliche Krankenhäuser gebracht.

Heute (Oktober 5th) Ab 4:00 Uhr findet in jedem Schrein eine Zeremonie statt, um den „Go Teng“-Stab nach unten zu bewegen, wodurch das Fest offiziell beendet wird.

Das Phuket Vegetarian Festival findet nächstes Jahr am 15. Oktober stattth bis Oktober 23rd.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.