Phang Nga veranstaltet am letzten Abend des Vegetarierfestivals Abschiedsrituale an den örtlichen Stränden

FOTO: Naewna

Phang Nga –

Phang Nga veranstaltete am letzten Abend des Vegetarierfestivals Abschiedsrituale an den örtlichen Stränden.

Unsere bisherige Geschichte:

Das jährliche vegetarische Festival in Phang Nga begann diesen Monat für neun Tage.

Das Ritual begann am Dienstagabend (10. Oktober) um 00:4 Uhrth). Viele Schreine in Phang Nga schlossen sich den rituellen Prozessionen an, die die Neun Kaisergötter oder „Kiu Ong“ um Mitternacht zurück in den Himmel schickten.

Hunderte von Menschen nahmen an der Veranstaltung mit Feuerwerkskörpern entlang der Straßen in der Stadt Phang Nga teil. Die meisten Abschiedsrituale in Phang Nga wurden an Stränden beendet.

Gestern (5.)th) Ab 4:00 Uhr hielt jeder Schrein eine Zeremonie ab, um den „Go Teng“-Stab nach unten zu bewegen, wodurch das Fest offiziell beendet wird.

Das Phang Nga Vegetarian Festival findet nächstes Jahr am 15. Oktober stattth bis Oktober 23rd.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.