Freiwillige der Verteidigung in Phuket werden alle negativ auf Drogen getestet

Phuket -

Freiwillige der Verteidigung in Mueang Phuket wurden negativ auf Drogen getestet.

Die Urintestkampagne wurde Anfang dieser Woche gestartet und vom Bezirksleiter von Mueang Phuket, Herrn Suwit Suriyawong, geleitet. Alle Freiwilligen der Verteidigung wurden negativ auf Drogen getestet.

Herr Suwit sagte dem Phuket Express: „Die Kampagne soll sicherstellen, dass diese Freiwilligen der Verteidigung, die mit uns zusammenarbeiten, nicht mit irgendwelchen illegalen Drogen zu tun haben. Wir wollen auch sicherstellen, dass sie bereit sind, mit anderen Disziplinen zusammenzuarbeiten. Ihre Aufgabe ist es auch, die öffentliche Sicherheit zu gewährleisten und ehrenamtliche Arbeit zu leisten.“

TPN weist darauf hin, dass diese Drogenkontrollen landesweit im Rahmen einer Razzia nach den tragischen Massenerschießungen in Nong Bua Lamphu in der vergangenen Woche stattfinden.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und drei Jahre lang für The Pattaya News gearbeitet hat. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und Chonburi, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und arbeitet als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.