Das alte Phuket-Gefängnis soll in einen öffentlichen Park umgewandelt werden

Phuket -

Das alte Phuket-Gefängnis in Phuket Town wird in einen öffentlichen Park mit Parkplätzen umgewandelt.

Der Präsident der Phuket Provincial Administration Organization (PPAO), Herr Rewat Areerob, sagte gegenüber The Phuket Express: „Das alte Gefängnis befindet sich in der Damrong Road im Unterbezirk Talad Yai, Bezirk Mueang Phuket, der mitten in der Stadt liegt. Es befindet sich auf einem 40 Rai großen Grundstück.“

„Das alte Gefängnis wurde vor 121 Jahren genutzt. Es war zu klein für die steigende Zahl der Häftlinge. Alle Gefangenen wurden in das neue, größere Gefängnis in Thalang verlegt.“ sagte Rewat.

Das neue Provinzgefängnis von Phuket im Unterbezirk Sri Soonthorn wurde nach zwei Jahren mit vollständig eingezogenen Gefangenen offiziell eröffnet.

„Wir wollen diesen Ort in einen neuen öffentlichen Park mit Parkplätzen verwandeln. Die Menschen in Phuket Town werden einen neuen Ort mit frischer Luft zum Trainieren haben“, fügte Herr Rewat hinzu.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und drei Jahre lang für The Pattaya News gearbeitet hat. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und Chonburi, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und arbeitet als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.