Andaman Health and Wellness Center Projekt erhält Kabinettsgenehmigung

Das Kabinett hat am 11. Oktober 2022 auf Vorschlag des Ministeriums für Hochschulbildung, Wissenschaft, Forschung und Innovation grünes Licht für die Einrichtung des Andaman Health and Wellness Center gegeben.

Das Projekt umfasst ein Budget von mehr als 5.1 Milliarden Baht und wird für fünf Jahre, von 2023 bis 2027, von der Prince of Songkla University, Phuket Campus, durchgeführt.

Es zielt darauf ab, Personal in der Gesundheitswissenschaft wie Ärzte, Krankenschwestern, Zahnärzte, Apotheker, Medizintechniker und alternative Ärzte hervorzubringen. Das Andaman Health and Wellness Center wird ein Ort für Forschung und Entwicklung sein, um Gesundheitsprobleme im Cluster der Provinz Andaman anzugehen.

Das Projekt wird die medizinischen Kosten für die Behandlung komplizierter Krankheiten für die Menschen in den Andamanen-Provinzen reduzieren. Es wird auch Vertrauen bei ausländischen Touristen schaffen, die entlang der Andamanenküste und anderen Teilen Thailands reisen. Ein weiteres Ziel ist es, durch den Gesundheitstourismus mehr Volkseinkommen zu erwirtschaften.

Das Andaman Health and Wellness Center wird drei Einrichtungen umfassen, nämlich das International Health and Science College mit 212.5 Millionen Baht, das Songklanagarind Hospital Phuket Campus mit 4.7 Milliarden Baht und das International Wellness Center mit 141.5 Millionen Baht.

Das Ministerium für Hochschulbildung, Wissenschaft, Forschung und Innovation und das Ministerium für öffentliche Gesundheit unterzeichneten am 13. Dezember 2021 eine Absichtserklärung für ihre Zusammenarbeit bei der Umsetzung des Andaman Health and Wellness Center-Projekts und der Verbesserung des Gesundheitstourismus sowie der Entwicklung von Phuket als eine Weltklasse-Gesundheitstourismusstadt.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.