UPDATE: Der Boden auf Patong Hill wurde getestet, um zu prüfen, ob Fußgänger gehen können

Phuket -

Erdrutschexperten des Highway Department testen, wie stark der Boden auf dem Patong Hill ist, bevor sie erwägen, Fußgängern zu erlauben, darüber zu gehen.

Unsere bisherigen Geschichten:

Die Patong-Straße wird nach vorübergehenden Reparaturarbeiten, die sieben Tage dauern werden, einsatzbereit sein, und die Arbeiten werden begonnen, nachdem der aktuelle Regen aufgehört hat.

Jetzt das Update:

Heute morgen (21.)st) verwendeten die Erdrutschexperten eine Maschine, um die Straße in der Nähe des Erdrutschgebiets auf Patong Hill zu graben. Die Maschine grub an vier Punkten rund um das Erdrutschgebiet zwei Meter tief in die Tiefe.

Boden- und Gesteinsproben werden analysiert, um zu sehen, wie stark es ist, bevor darüber nachgedacht wird, Fußgänger über den Hügel laufen zu lassen, was etwa drei Tage dauern wird.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.