UPDATE: Die dauerhaften Reparaturen an der Patong-Straße sollen in 45 Tagen abgeschlossen sein, sagen Beamte

Patong, Phuket –

Die permanenten Reparaturarbeiten an der Patong Hill Road werden 45 Tage dauern, bevor Autos passieren dürfen.

Unsere bisherigen Geschichten:

Eine Straße, die zum Patong Hill in Phuket führt, ist nach einem Erdrutsch eingestürzt.

Motorräder dürfen jetzt die teilweise eingestürzte Patong Hill Road passieren.

Am beschädigten Patong Hill wurde eine Bodensicherung mit Warnsignalen installiert.

Nun zum Update:

Der Bürgermeister von Kathu, Herr Chaianan Sutthikun, sagte gegenüber dem Phuket Express: „Die Reparaturarbeiten werden etwa 45 Tage dauern. Es handelt sich um eine dauerhafte Straßensanierung. Das Reparaturbudget beträgt etwa 20 Millionen Baht.“

„Nachdem die Straße repariert ist, dürfen Autos das Gebiet passieren. Im Moment können Fußgänger und Motorräder passieren.“

Mittlerweile Eine lokale Straßenverkürzung von Chalong nach Patong wird für die Verkehrsteilnehmer renoviert.

Kathu-Beamte untersuchen eine weitere natürliche Route von Kathu nach Patong.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und drei Jahre lang für The Pattaya News gearbeitet hat. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und Chonburi, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und arbeitet als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.