Ein Motorradfahrer aus Singapur stirbt, nachdem er in Kamala mit einem Lastwagen zusammengestoßen ist

Kamala –

Ein singapurischer Motorradfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen in Kamala ums Leben gekommen.

Die Rettungskräfte von Kamala wurden heute (11. November) um 30:3 Uhr über den Unfall informiertrd) an einer scharfen Kurve in Kamala.

Sie kamen am Tatort an und fanden das beschädigte Motorrad vor dem Lastwagen stecken.

Ein Motorradfahrer, der später als etwa 30-jähriger Singapurer identifiziert wurde, wurde am Tatort für tot erklärt. Auch seine Beifahrerin hatte schwere Verletzungen erlitten. Sie wurde in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Sein Name wurde bis zur Benachrichtigung seiner Familie und Botschaft zurückgehalten.

Zeugen sagten aus, der Motorradfahrer habe die Kontrolle verloren und sei auf die Gegenfahrbahn geraten, bevor er mit dem Lkw zusammenstieß. Die Polizei von Kamala überprüft jedoch das CCTV-Material, um die genaue Unfallursache zu ermitteln und die Haftung für mögliche rechtliche Schritte gegen den LKW-Fahrer zu ermitteln, der nicht identifiziert wurde.

Update:

Der Phuket Express wurde von einem anonymen Zeugen kontaktiert, der Folgendes zu sagen hatte:

I wollen wissen, dass es keine Zeugen gab, die den Unfall direkt gesehen haben, nur der Fahrer und Beifahrer des Lastwagens. Mein Mann und ich kamen in unserem Taxi von Ayara Kamala (wo das Paar auch wohnte) innerhalb weniger Minuten nach dem Unfall an und half der verletzten Frau.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.