63-jähriger neuseeländischer Expat in Phuket mit 26 Waffen, 11 Granaten und vielen Kugeln festgenommen

Phuket -

Ein 63-jähriger neuseeländischer Expat wurde in Phuket mit 26 Waffen, 11 Granaten und vielen Kugeln festgenommen.

Die Polizei der Region 8 teilte dem Phuket Express mit, dass sie Herrn Gareth Alan Davies, 63, einen Neuseeländer, heute Morgen (7th).

Im Haus wurden bei ihm sieben Gewehre beschlagnahmt, darunter ein AK und ein M16, 19 Handfeuerwaffen, 11 Granaten und viele Kugeln.

Er wurde zur Polizeiwache von Kathu gebracht, wo ihm Anklagen wegen illegalen Besitzes von Schusswaffen, Granaten und Munition entgegengebracht wurden. Sein Plädoyer für die Anklage wurde nicht sofort erhoben.

Einwanderungsbeamte teilten dem Phuket Express mit, dass Herr Davies 23 Jahre lang legal in Thailand gelebt habe. Er war 20 Jahre lang mit einer Thailänderin, Frau Pannee Chanbamrong, verheiratet, bevor sie vor fünf Jahren starb.

Herr Davies war seit fünf Jahren behindert und konnte nicht mehr gehen, nachdem frühere arbeitsbedingte Verletzungen zu seiner Behinderung geführt hatten. Später wurde er in einem privaten Krankenhaus in Phuket behandelt. Er hat keine Familie oder Verwandte in Thailand.

Zuvor war er legal als Ingenieur bei Bohrschiffen im Meer im Süden Thailands angestellt. Er ging im Alter von 55 Jahren in den Ruhestand. Er blieb mit einem Ruhestandsvisum bis November 2023 legal in Thailand und stand auf keiner schwarzen Liste oder Beobachtungsliste und hatte keine früheren rechtlichen Probleme in Thailand.

Mr. Davies und die Polizei veröffentlichten keine sofortigen Erklärungen darüber, warum er möglicherweise Waffen gesammelt hatte oder wie die Polizei sie entdeckte.

Dies ist eine sich entwickelnde Geschichte und wir werden weitere Details bereitstellen, sobald sie veröffentlicht werden.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.