Phukets größte Geschichten der letzten Woche: Deutsche und Neuseeländer mit Gewehr, Kugeln und Granaten verhaftet und mehr

Hallo, Phuket Express Leser und Unterstützer!

Das Folgende ist unser wöchentliches Feature, in dem wir die wichtigsten lokalen Geschichten in unserer Gegend von Phuket aus der vergangenen Woche hervorheben. Die Anzahl der Geschichten variiert von Woche zu Woche.

Diese werden von unserem Redaktionsteam ausgewählt und kuratiert und sind so konzipiert, dass unsere Leser wichtige Geschichten, die sie vielleicht verpasst haben, schnell „nachholen“ können. Wir veröffentlichen täglich viele Geschichten und es ist leicht, den Überblick über wichtige Ereignisse oder Veränderungen in unserer Gegend zu verlieren. Wir machen nationale Rückblicke in einem separaten Artikel, Dies sind nur die besten lokalen Geschichten in der Provinz Phuket.

Sie sind in keiner bestimmten Wichtigkeitsreihenfolge, sondern ungefähr in der Reihenfolge ihrer Veröffentlichung. Diese sind von Montag, 7, bis Sonntag, 2022.

Fangen wir an und sehen, was die besten lokalen Geschichten waren!

  1. Ein 63-jähriger neuseeländischer Expat wurde in Phuket mit 26 Waffen, 11 Granaten und vielen Kugeln festgenommen.Zuvor war er legal als Ingenieur bei Bohrschiffen im Meer im Süden Thailands angestellt. Er hielt sich mit einem Ruhestandsvisum bis November 2022 legal in Thailand auf und stand auf keiner schwarzen Liste oder Beobachtungsliste und hatte zuvor keine rechtlichen Probleme in Thailand.
  2. Lokale Organisationen in Phuket veranstalteten das Loy Krathong Festival, an dem viele Menschen teilnahmen.

Menschen versammelten sich an Wasserstraßen, um ihren kerzenbeleuchteten Krathong schwimmen zu lassen, um jegliche Negativität und Unglück auf ihrem Krathong wegzuschweben und sich bei der Göttin des Wassers dafür zu entschuldigen, dass sie das ganze Jahr über Müll verschüttete.

3. Der Abriss des verlassenen Gebäudes an der Phuket Bypass Road ist abgeschlossen. Die Fahrspur der Umgehungsstraße ist jetzt geöffnet.

Die Verkehrspolizei der Stadt Phuket berichtet am 12. November um 30:9 Uhr, dass die Fahrspur der Umgehungsstraße in Richtung Norden nun wie gewohnt für den Verkehr geöffnet ist.

4. Russische Touristen haben in den letzten zehn Tagen die Spitze der Phuket-Besucher erreicht.

Die Phuket Immigration am Phuket International Airport meldete die aktuelle Ankunftsstatistik vom 1. Novemberst bis November 10th, 2022, dass russische Staatsangehörige mit 18,370 Besuchern führend sindrs.

5. Ein überständiger Deutscher und eine Thailänderin wurden mit einer Waffe, Kugeln, Waffenteilen, Schießpulver und Drogen in einem Haus in Patong festgenommen.

Mr. Mateas und Mrs. Rat werden wegen illegalen Besitzes einer Schusswaffe und Munition sowie wegen illegalen Besitzes einer Droge der Kategorie 1 angeklagt. Herr Mateas sieht sich zusätzlichen Gebühren wegen Überschreitung des Aufenthalts gegenüber.

Das war's für diese Woche, danke wie immer für eure Unterstützung!

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.