Ein Schwede und seine Tochter entkommen einem brennenden Fahrzeug in Phuket

Rawai –

Ein schwedischer Fahrer und seine Tochter haben überlebt, nachdem Benzin ausgetreten war, bevor sein Auto in Rawai, Phuket, Feuer fing.

Die Polizei von Chalong teilte dem Phuket Express mit, dass sie gestern (14th). Der Schwede fuhr auf der Wiset Road in Richtung Rawai und Benzin lief aus dem Auto, bevor das Fahrzeug Feuer fing.

Der Fahrer hielt das Auto am Postamt von Rawai an und stieß gegen eine Wand. Das Auto brannte stark. Die Feuerwehr wurde zum Einsatzort gerufen und es dauerte etwa zehn Minuten, bis das Feuer gelöscht war. Das Auto wurde durch das Feuer erheblich beschädigt.

Der Fahrer wurde von der Polizei von Chalong als Herr Hans-Ola Persson, 57, ein schwedischer Staatsbürger, identifiziert. Er floh mit seiner kleinen Tochter aus dem Auto und sie wurden nicht verletzt.

Berichten zufolge wurden jedoch zwei nicht identifizierte Personen bei einem Motorradunfall auf der Wiset Road verletzt, wie unten zu sehen ist, wo das Benzin auslief, da die Straße rutschig war. Es war unklar, ob die Polizei von Chalong Anklage erheben würde.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre beruflich für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als drei Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch nationale Nachrichten, mit Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch und Arbeit als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.