Franzose in Surat Thani vermisst

FOTO: MGR Online

Surat Thani -

In einem Resort in Surat Thani ist ein Franzose verschwunden.

Gestern (15.)th) ging ein Resort-Eigentümer zur Phanom-Polizeiwache im Phanom-Distrikt. Das teilte sie der Polizei am 11. November mitth, Herr Gollino Cyrit Tizzlano, französischer Staatsbürger, ungefähr 30 Jahre alt, checkte im Khao Sok Holiday Inn Resort ein, das sich im Unterbezirk Khao Sok befindet. Er wollte am 14. November zur Kasse gehenth. Er fragte den Eigentümer des Resorts nach touristischen Attraktionen, weigerte sich jedoch, ein Tourpaket vom Resort zu kaufen.

On November 12th um 10:00 Uhr frühstückte Mr. Tizzlano im Resort. Er sprach mit dem Besitzer des Resorts darüber, in einem nahe gelegenen Wald spazieren zu gehen. Er wurde seit und am 14. November nicht mehr gesehenth er hatte nicht ausgecheckt. Seine Sachen und sein Ausweis sind noch in seinem Zimmer und sein Handy nahm er erst mit, als er das Resort verließ.

Der Bezirksleiter von Pha Nom und die zuständigen Beamten leiteten eine Suche ein.

Das ist eine sich entwickelnde Geschichte.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit fünf Jahren für The Pattaya News arbeitet. Er ist hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch einige nationale Nachrichten spezialisiert, wobei er den Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch legt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren arbeitet. Stammt ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den drei Städten pendelt.