UPDATE: Vermisster Franzose in Surat Thani tot aufgefunden

FOTO: Piyapong Sukchana / Rettungsteam

Surat Thani:

Die Leiche eines vermissten Franzosen wurde gefunden, nachdem er fünf Tage lang verschwunden warja.

Unsere bisherige Geschichte:

Ein Franzose wird seit Samstag (12. November) in einem Resort in Surat Thani vermisstth.) Der Besitzer des Resorts meldete der Polizei am 15. November, dass der Franzose am 14. November nicht ausgecheckt habeth.

Die Suche wird seit dem 15. November durch den Bezirksleiter von Panom, die Polizei von Phanom, Beamte des Nationalparks Khao Sok und Rettungskräfte fortgesetzt.

Der Distriktchef von Phanom, Suchao Tumosic, sagte dem Phuket Express, die französische Botschaft sei von seiner Mutter kontaktiert worden, dass ihr Sohn seit dem 12. November nicht erreichbar sei.

Einheimische sagten The Phuket Express um 11:00 Uhr am Samstag (12th.), dass Herr Tizzlano, etwa 34 Jahre alt, mit seiner Drohne auf den Berg Nang Phanthurat gestiegen ist, um Fotos und Videos zu machen.

Um 4:00 Uhr (12th) bat er Einheimische, seine im Wald heruntergefallene Drohne zu finden. Er wollte sie für 2,000 Baht anheuern. Die Einheimischen weigerten sich, da es zu dunkel wurde und warnten Mr. Tizzlano, dass der Dschungel nachts gefährlich sei und am nächsten Tag zurückzukehren.

Gestern um 10:00 Uhr (16th) hörten Einheimische Geräusche wie Klopfen auf Holz vom Fuß des Nang Phanthurat Berges.

Heute Morgen (17.)th) wurde vom Gouverneur von Surat Thani, Mr. Wichawut Jintoe, im Khao Sok Nationalpark ein Emergency Operations Center (EOC) eingerichtet.

Die Beamten fanden ein Signal von Mr. Tizzlanos Handy. Sie fanden heraus, dass der Akku des Mobiltelefons noch 20 Prozent übrig hatte. Das GPS-Telefonsignal bewegte sich in der Nähe des Fußes des Hügels. Sie glaubten damals, dass Herr Tizzlano immer noch unterwegs war, um den Weg aus dem Wald zu finden. Mehr als hundert Personen des Suchteams hatten die Suche heute fortgesetzt.

Heute um 12:30 Uhr wurde seine Leiche auf tragische Weise auf einer Klippe gefunden. Seine Leiche wurde aus dem Wald in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht, um die genaue Todesursache zu ermitteln. Das Suchteam glaubte, dass Mr. Tizzlano von einer Klippe stürzen könnte.

TPN media spricht seiner Familie und seinen Freunden sein Beileid aus.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2022 zu unterstützen!

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit fünf Jahren für The Pattaya News arbeitet. Er ist hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch einige nationale Nachrichten spezialisiert, wobei er den Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch legt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren arbeitet. Stammt ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den drei Städten pendelt.