Viele ausländische Schwimmer in Phuket durch Quallen verletzt

Phuket -

Viele ausländische Schwimmer an den Stränden von Phuket wurden von giftigen Quallen verletzt, sagen die thailändischen Behörden.

Giftige Quallen werden von den letzten schweren Wellen an Land gebracht. Viele ausländische Schwimmer an Stränden in Phuket haben leichte Stiche erlitten und einige haben leichte Allergien gegen die Stiche.

Der Leiter des Phuket Resources Conservation Center, Herr Suchart Ratanaruengsri, sagte dem Phuket Express, dass seine Teams Warnschilder überprüft haben, die an den Stränden von Phuket angebracht wurden, um vor giftigen Quallen zu warnen und was zu tun ist, wenn ein Schwimmer gestochen wurde.

Rettungsschwimmer am Strand von Patong Beach teilten dem Phuket Express mit, dass sie Essig verwenden, um die betroffene Hautpartie mindestens 30 Sekunden lang zu waschen. Sie haben Schwimmer gewarnt, die betroffene Haut nicht mit Trinkwasser oder Alkohol zu waschen, um weitere allergische Reaktionen zu vermeiden. Meerwasser kann zum Waschen verwendet werden, wenn Sie keinen Essig haben.

Der Präsident des Gemeinderates von Karon, Herr Trin Thipmongkol, sagte dem Phuket Express, dass die meisten giftigen Quallen in der Nähe von Stränden in Phuket die portugiesische Man-o-War sind, die nicht so gefährlich sind wie die Würfelqualle oder die Seewespe.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2023 zu unterstützen!

Benötigen Sie eine Kranken- oder Reiseversicherung für Ihre Reise nach Thailand? Wir können helfen!

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit fünf Jahren für The Pattaya News arbeitet. Er ist hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch einige nationale Nachrichten spezialisiert, wobei er den Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch legt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren arbeitet. Stammt ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den drei Städten pendelt.