Bar in Phuket Town wegen angeblicher Öffnung und Verkauf von Alkohol nach der gesetzlichen Schließzeit durchsucht

Phuket -

Polizeibeamte durchsuchten eine Bar in der Stadt Phuket, nachdem sie angeblich illegal geöffnet und Alkohol nach Ablauf der gesetzlichen Frist verkauft hatte.

Ein Team von Beamten des Distrikts Mueang Phuket und der Polizei der Stadt Phuket durchsuchte heute (23. Februar) nach Mitternacht eine Bar in der Chana Jaroen Road im Unterbezirk Talad Yaird).

Mehr als 200 Personen wurden in der Bar gefunden.

Die Polizei der Stadt Phuket teilte dem Phuket Express mit, dass sie Mr. Wisarut, 27, einen Barmanager, festgenommen hätten. Er war nicht in der Lage, den Beamten eine gesetzliche Anwaltslizenz vorzulegen. Er wurde zur Polizeiwache von Phuket City gebracht, wo ihm vorgeworfen wurde, ohne Erlaubnis einen Veranstaltungsort eröffnet und Alkohol über die gesetzliche Frist hinaus verkauft zu haben.

Die Razzia erfolgte, nachdem die Beamten Beschwerden von besorgten Bürgern erhalten hatten, dass die Bar nach der gesetzlichen Schließzeit geöffnet hatte.

Strafverfolgungsbeamte haben ihre Inspektion von Unterhaltungsstätten in Patong fortgesetzt, nachdem sich besorgte Bürger über die Öffnung nach den gesetzlichen Schließzeiten beschwert hatten.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2023 zu unterstützen!

Benötigen Sie eine Kranken- oder Reiseversicherung für Ihre Reise nach Thailand? Wir können helfen!

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit fünf Jahren für The Pattaya News arbeitet. Er ist hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket, Pattaya und auch einige nationale Nachrichten spezialisiert, wobei er den Schwerpunkt auf Übersetzungen zwischen Thailändisch und Englisch legt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren arbeitet. Stammt ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den drei Städten pendelt.