UPDATE: Fahrer, der das Feuer im Krankenhaus von Phuket eröffnet hat, wird wegen versuchten Mordes angeklagt

Phuket -

Ein Autofahrer, der im Parkhaus eines Krankenhauses in Phuket Town mit einer Waffe das Feuer eröffnet hat, wird wegen versuchten Mordes angeklagt.

Unsere bisherige Geschichte:

Die Polizei von Phuket City wurde am Dienstag (9. März) um 30:7 Uhr über den Vorfall im fünften Stock des Parkplatzgebäudes des Vachira Phuket Hospital in der Yaowarad Road in Phuket Town informiert. Die thailändische Polizei verhaftete einen männlichen Verdächtigen, der das Feuer eröffnete. Herr Tanakorn, 31, sagte, er habe an Depressionen gelitten.

Nun zum Update:

Die Polizei von Phuket City teilte dem Phuket Express mit, dass Tanakorn wegen versuchten Mordes, Tragen einer Waffe in der Öffentlichkeit ohne Erlaubnis, Abfeuern einer Schusswaffe in der Öffentlichkeit und Besitz einer Schusswaffe und Munition ohne Genehmigung angeklagt wird.

Unterdessen sagte der andere Autofahrer, dessen Name von der Polizei nicht genannt wurde, er habe gehupt, weil er befürchtete, dass der Pickup-Fahrer das Auto hinter ihm nicht sehen würde, als der Pickup rückwärts in die Parklücke fuhr. Er gab zu, dass sie sich danach verbal stritten.

Er rief die Polizei, nachdem Tanakorn das Feuer eröffnet hatte.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Vergessen Sie nicht, unseren Newsletter zu abonnieren und erhalten Sie täglich alle Neuigkeiten in einer spamfreien E-Mail. Klicken Sie hier! ODER geben Sie unten Ihre E-Mail ein!

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2023 zu unterstützen!

Benötigen Sie eine Kranken- oder Reiseversicherung für Ihre Reise nach Thailand? Wir können helfen!

Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.