Russischer Fahrer stirbt nach einem Motorradunfall in Kata, Phuket

FOTO: Bank Pongpan Nakwanit

Kata, Phuket-

Ein russischer Fahrer starb nach einem Motorradunfall in Kata, Mueang Phuket.

Rettungskräfte trafen vor Ort ein und fanden das beschädigte Motorrad.

Die Leiche des Fahrers wurde am Tatort gefunden und vom Rettungsteam als russischer Staatsangehöriger identifiziert, ihr vollständiger Name wurde jedoch nicht genannt. Es wurde berichtet, dass es während des Unfalls geregnet habe.

Die Polizei von Chalong setzt ihre Ermittlungen fort, um die genaue Ursache des Unfalls zu finden.

-=-=-=-=-=-=-=–=-=-=-=-=-=-=-=

Helfen Sie mit, The Phuket Express im Jahr 2023 zu unterstützen!

Benötigen Sie eine Kranken- oder Reiseversicherung für Ihre Reise nach Thailand? Wir können helfen!

Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.