Pickup-Truck kracht in Thalang in Heroine Monument

Thalang –

Ein Fahrer blieb unverletzt, nachdem ein Pickup in das Heroine Monument in Thalang gefahren war.

Major Noppadol Tonemanee von der Thalang-Polizei wurde am Freitagmorgen (14. Juli) über den Unfall informiertth) um 3:30 Uhr. am Thao Thep Krasattri – Thao Sri Soonthorn Heroines Monument auf der Nordspur der Thep Krasattri Road in Baan Tha Ruea.

Als Ersthelfer und die Pattaya News am Tatort eintrafen, stellten sie fest, dass ein Pickup gegen den Zaun am Heroine Monument geknallt war.

Der Fahrer, der von den zuständigen Beamten nicht identifiziert werden konnte, wurde nicht verletzt. Zum jetzigen Zeitpunkt geht die Polizei von Thalang davon aus, dass der Fahrer vor dem Unfall möglicherweise am Lenkrad geschlafen hat.

Die Polizei von Thalang teilte dem Phuket Express mit, dass dem Fahrer rücksichtsloses Fahren und Beschädigung von Regierungseigentum vorgeworfen werden.

Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.