UPDATE: Noch mehr mysteriöse Trümmer am Strand von Phuket gefunden

FOTO: Monsun-Müll

Kata, Mueang Phuket –

An einem Strand in Phuket wurden weitere mysteriöse Trümmer gefunden.

Unsere bisherigen Geschichten:

Am Karon Beach wurden mysteriöse Trümmer gefunden und es wird derzeit untersucht, um herauszufinden, um was genau es sich handelt.

An einem Strand in Phang Nga wurden weitere mysteriöse Trümmer gefunden.

Nun zum Update:

Berichten zufolge wurden am vergangenen Wochenende am Kata Noi Beach in Mueang Phuket noch mysteriösere Trümmer gefunden.

Es ist nicht klar, ob die hier und in Phang Nga gefundenen Objekte verwandt sind. Zum Redaktionsschluss konnten die zuständigen Beamten bei allen drei jüngsten Funden immer noch nicht eindeutig feststellen, wo oder um welche Trümmer es sich handelt.

Die großen, nicht identifizierten Objekte haben unter den Lesern von TPN Media auf unseren verschiedenen Diskussionsplattformen zu intensiven Spekulationen und Diskussionen darüber geführt, was die Objekte sein könnten. Es gab Vorschläge, manche recht schlicht und manche außergewöhnlich.

Wie bereits erwähnt, konnten die thailändischen Behörden jedoch immer noch keines der neueren Objekte identifizieren, obwohl sie diese weiterhin untersuchen und Experten aus verschiedenen Bereichen konsultieren.

Seltsame Trümmer, die während der Monsunzeit in Thailand an Land geschwemmt werden, kommen laut TPN Media recht häufig vor, allerdings nicht in dieser Größe und Art.

Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.