Keine Pläne, Facebook in Thailand abzuschalten, sagt der neue Digitalminister

Thailand -

Der neue Minister für digitale Wirtschaft und Gesellschaft hat alle früheren Pläne zur Schließung von Facebook in Thailand ausgesetzt.

Unsere bisherige Geschichte:

In einer Pressekonferenz am späten Nachmittag am 21. August 2023 erklärte der ehemalige thailändische Minister für digitale Wirtschaft und Gesellschaft, Chaiwat Thanakamanusorn, dass sein Ministerium plant, eine gerichtliche Anordnung zur Schließung von Facebook in Thailand zu beantragen, weil es angeblich nicht gegen zahlreiche Betrügereien, Betrügereien usw. vorgegangen sei. und gefälschte Anzeigen, die von Benutzern erstellt wurden. Es gab über 200,000 Opfer von Betrug auf Facebook durch verschiedene Anzeigen, gefälschte Marktplatzbetrügereien und andere Betrügereien. Insgesamt belief sich der finanzielle Schaden für die betroffenen Nutzer auf über zehn Milliarden Baht.

Nun zum Update:

Der neue Minister für digitale Wirtschaft und Gesellschaft, Herr Prasert Chantararuangthong, sagte diese Woche gegenüber TPN-Medien. „Viele Thailänder profitieren mehr von Facebook als von Online-Betrügern. In Thailand gibt es mehr als 45 Millionen Facebook-Nutzer. Viele betreiben kleine Unternehmen und nutzen Facebook live, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten. Auch für viele Unternehmen ist es das wichtigste Kommunikationsmittel.“

„Daher ist jeder Plan, Facebook in Thailand zu schließen, sehr heikel. Wir müssen bei der Lösung von Online-Betrügereien und -Problemen sehr vorsichtig sein. Die Schließung von Facebook ist nicht die wirkliche Lösung, um diese Online-Betrüger loszuwerden. Wir werden das Problem bald weiter mit Facebook-Führungskräften aus Singapur besprechen, um bessere Lösungen zu finden.“ Prasert schloss.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf unserer Schwesterwebsite TPN National

Herr Adam Judd ist seit Dezember 2017 Miteigentümer von TPN Media. Er stammt ursprünglich aus Washington DC, Amerika. Er kommt aus den Bereichen HR und Operations und schreibt seit einem Jahrzehnt über Nachrichten und Thailand. Er lebt seit etwa neun Jahren als Vollzeitbewohner in Pattaya, ist vor Ort gut bekannt und besucht das Land seit über einem Jahrzehnt als regelmäßiger Besucher. Seine vollständigen Kontaktinformationen, einschließlich der Bürokontaktinformationen, finden Sie auf unserer Kontaktseite unten. Geschichten bitte per E-Mail senden [E-Mail geschützt] Über uns: https://thephuketexpress.com/about-us/ Kontaktieren Sie uns: https://thephuketexpress.com/contact-us/