Kran stürzt auf Sattelschlepper im Under Construction Mall in Chalong, Phuket

Chalong –

Ein Kran stürzte um und traf einen Sattelschlepper in einem im Bau befindlichen Bereich eines Einkaufszentrums in Chalong.

Die Polizei von Chalong teilte dem Phuket Express mit, dass sie am Mittwoch (1. September) um 45:13 Uhr über den Unfall informiert worden seith) in einem im Bau befindlichen Gebiet in Chalong. Als die Polizei und der Phuket Express am Tatort eintrafen, fanden sie den Kran auf dem Lastwagen liegen.

Herr Chai, dessen Nachname den Medien nicht genannt wird, der Fahrer des Kranwagens, sagte der Polizei von Chalong, dass er den Kran kontrollierte, als der Kranwagen die Kontrolle verlor, bevor er auf den Sattelschlepper fiel. Er gab zu, dass er rücksichtslos war.

Frau Si, deren Nachname den Medien ebenfalls nicht genannt wurde, die Ehefrau des Sattelschlepperfahrers, saß während des Unfalls im Sattelschlepper auf dem Beifahrersitz. Sie erlitt nur leichte Verletzungen. Der unbekannte Fahrer des Sattelschleppers befand sich zum Zeitpunkt des Unfalls außerhalb des Lkw. Sowohl der Ehemann als auch die Ehefrau glauben, dass sie aufgrund des religiösen Amuletts, das sie um den Hals trägt, schweren Verletzungen entgangen ist.

Zuständige Beamte berichteten, dass die Eröffnung des neuen Einkaufszentrums noch in diesem Monat, am 20. September, erwartet wirdth.

Es war nicht sofort klar, ob Herr Chai wegen des Unfalls angeklagt werden würde.

Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.