Phuket heißt während der „Goldenen Woche“ mehr chinesische Touristen willkommen

Phuket -

Während der „Goldenen Woche“ des chinesischen Nationalfeiertags kommen immer mehr chinesische Touristen nach Phuket.

Der Direktor des internationalen Flughafens Phuket, Herr Wanchai Tanod, sagte dem Phuket Express, dass am Montag (2. Oktober)nd) begrüßten er und das Flughafenpersonal 106 Passagiere eines Direktflugs von Air China am internationalen Terminal. Am chinesischen Nationalfeiertag, der sogenannten „Goldenen Woche“, besuchen immer mehr chinesische Touristen Phuket.

In Verbindung stehende Artikel:

Die Politik der thailändischen Regierung zur kostenlosen Visumpflicht für chinesische und kasachische Touristen wurde im Royal Gazette gebilligt und am Dienstag, dem 19. September, veröffentlicht.

Phuket heißt Touristen aus China im Rahmen des thailändischen Visumbefreiungsprogramms willkommen.

Herr Sittiwat Chewaratanaporn, Präsident der Association of Thai Travel Agents (ATTA), erklärte, dass es zwar zunächst eine Befreiung von der Visumpflicht gebe, die Buchung von Reisen nach Thailand jedoch aufgrund von Reiseveranstaltern, die bereits vor dem Visum gebucht worden seien, nicht weiter zugenommen habe Befreiung.

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.