Update: Eltern eines 14-jährigen Schützen im Einkaufszentrum Siam Paragon veröffentlichen Entschuldigungsschreiben

National -

Am 6. Oktober 2023 erhielt das Thai Situation Command Center (SCC) einen Entschuldigungsbrief von den Eltern des Täters, eines 14-jährigen Schützen im Siam Paragon Shopping Center.

Sie entschuldigten sich aufrichtig für das, was allen Beteiligten widerfahren ist, und werden bei Gerichtsverfahren mit Polizeibeamten und zuständigen Regierungsbeamten zusammenarbeiten.

Lesen Sie hier unser neuestes Update zum Siam Paragon Shooting Spree.

Die Originalversion dieses Artikels erschien auf unserer Schwester-Website The Pattaya News, die unserer Muttergesellschaft TPN Media gehört.

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.