Zwei Personen in Patong wegen illegalen Blankwaffenbesitzes verhaftet

Patong –

Nach einer Razzia der thailändischen Polizei aus Region 8 wurden in Patong zwei Personen festgenommen und ihre illegalen Schreckschusswaffen beschlagnahmt.

Die Polizei der Region 8 teilte dem Phuket Express mit, dass gestern Abend (9. Oktober)th) verhafteten sie Frau Romket Timtong, 28, und Herrn Thanongsak Kritkamjorn, 27, in einem Haus in Soi Sai Nam Yen.

Beschlagnahmt wurden sieben modifizierte und unmodifizierte Schreckschusswaffen, 143 Kugeln für Schreckschusswaffen, 79 echte Kugeln und Geräte, mit denen Schreckschusswaffen in funktionsfähige Schusswaffen umgebaut werden konnten.

Die Festnahme erfolgte, nachdem die Polizei von einem barmherzigen Samariter den Hinweis erhalten hatte, dass Frau Romket Schreckschusswaffen, Waffen und Kugeln online verkaufte. Die Polizei führte eine verdeckte Operation durch, um über Facebook eine Schreckschusswaffe für 15,000 Baht zu kaufen. Herr Thanongsak lieferte die Schreckschusswaffe aus, bevor die Polizei die beiden festnahm. Frau Romket sagte der Polizei, sie habe die Schreckschusspistole von Herrn Thanongsak für 13,500 Baht gekauft.

Sie wurden beide zur Polizeistation Patong gebracht. Frau Romket wird wegen des unerlaubten Verkaufs von Waffen und Munition angeklagt. Gegen Herrn Thanongsak wird Anklage wegen illegalen Besitzes von Schusswaffen, Munition und illegal modifizierten Schusswaffen erhoben.

In Verbindung stehende Artikel:

Drei Männer wurden heute, am 5. Oktober, von der thailändischen Polizei festgenommen, nachdem die Polizei angeblich ihre Beteiligung an der Lieferung einer Waffe und Munition an einen 14-jährigen Schützen festgestellt hatte, der im Einkaufszentrum Siam Paragon zwei Menschen tötete und fünf weitere verletzte.

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.