Das thailändische Außenministerium informiert über die Lage in Israel

Zusammenfassung der Pressekonferenz zur Lage in Israel

am Freitag, 13. Oktober 2023 um 15.00 Uhr.

im Pressekonferenzraum, MFA und über MFA Facebook Live

1. Überblick

1.1 Frau Kanchana Patarachoke, Generaldirektorin des Informationsministeriums und Sprecherin des Außenministeriums, hielt eine Pressekonferenz ab, um über die Sitzung des Rapid Response Center (RRC) unter dem Vorsitz von Herrn Jakkapong Sangmanee, stellvertretender Außenminister, auf dem Laufenden zu halten. heute Nachmittag, um die sich entwickelnde Situation im Nahen Osten und die integrierten Bemühungen der thailändischen Behörden zur Beschleunigung der Evakuierungspläne für thailändische Staatsangehörige zu besprechen. Frau Pannabha Chandraramya, Botschafterin (Amb) Thailands in Israel, nahm unter anderem per Telefonkonferenz an der RRC-Sitzung teil, um über aktuelle Entwicklungen und Fortschritte bei der Unterstützung thailändischer Staatsangehöriger zu berichten.

1.2 Dies folgt auf das RRC-Treffen unter dem Vorsitz von Premierminister Srettha Thavisin gestern Abend im MFA, bei dem er betonte, dass die sichere Evakuierung thailändischer Staatsangehöriger aus Israel oberste nationale Priorität habe, und dies heute Morgen dem Botschafter Israels in Thailand mitgeteilt hat.

2. Statistiken über thailändische Staatsangehörige

2.1 Zahl der Todesopfer: 21 (unverändert gegenüber dem 12. Okt.)

2.2 Anzahl der Verletzungen: 14 (unverändert gegenüber 12.)

2.3 Anzahl der Entführungen: 16 (unverändert gegenüber 12. Okt.)

2.4 Zahl der thailändischen Staatsangehörigen, die sich zur freiwilligen Rückführung angemeldet haben: 6,778, während 85 thailändische Staatsangehörige ihre Absicht bekundet haben, in Israel zu bleiben (gegenüber gestern gestiegen).

3. Evakuierungspläne

3.1 Die RRC-Sitzung heute Nachmittag bestätigte die zweite Rückführung von 19 thailändischen Staatsangehörigen mit dem Flug LY085 der israelischen Fluggesellschaft El Al, der heute um 04.30 Uhr Tel Aviv verließ. Ortszeit und soll heute um 16.57 Uhr eintreffen. am Flughafen Suvarnabhumi.

3.2 Morgen (14. Oktober) wird die Königlich Thailändische Botschaft in Tel Aviv (RTE) die dritte Rückführung von 100 thailändischen Staatsangehörigen über Fly Dubai koordinieren, das in Dubai umsteigen wird, um Passagiere zum Flug FZ 1837 umzusteigen, der am Sonntag in Thailand ankommt ( 15. Okt.) um 07.25 Uhr. am Flughafen U-Tapao und wird nach Bangkok gebracht.

3.3 RRC bereitet sich auf weitere Rückführungen über Charterflüge mit der israelischen Fluggesellschaft El Al, Thai Airways und kommerziellen Fluggesellschaften vor und hat sich zum Ziel gesetzt, täglich mindestens 400 thailändische Staatsangehörige über alle möglichen Kanäle zurückzuführen.

Abonnieren
Goongnang Suksawat
Goong Nang ist ein Nachrichtenübersetzer, der viele Jahre lang professionell für mehrere Nachrichtenorganisationen in Thailand gearbeitet hat und seit mehr als vier Jahren mit The Pattaya News zusammenarbeitet. Spezialisiert sich hauptsächlich auf lokale Nachrichten für Phuket und Pattaya sowie auf einige nationale Nachrichten, wobei der Schwerpunkt auf der Übersetzung vom Thailändischen ins Englische liegt und als Vermittler zwischen Reportern und englischsprachigen Autoren fungiert. Ursprünglich aus Nakhon Si Thammarat, lebt aber in Phuket und Krabi, außer wenn er zwischen den dreien pendelt.